• COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer App oder einer Webseite, die Sie besuchen, auf Ihrem Computer, Tablet oder Handy gespeichert wird. Die Webseite oder App kann jedes Mal, wenn Sie sie benutzen, über Ihren Browser (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox oder Google Chrome) auf diese Cookies zugreifen. Die Webseite erkennt Sie also wieder, erinnert sich an Ihre Vorlieben und bietet einen höheren Schutz in Ihrem Online-Umfeld.

Insgesamt sind Cookies sehr nützlich und werden von fast allen Webseiten genutzt, die Sie besuchen. Sie helfen dabei, Ihr Online-Erlebnis so reibungslos wie möglich zu gestalten. Aus verschiedenen Gründen funktionieren viele Webseiten gar nicht, wenn Cookies (oder ähnliche Technologien wie "Web-Beacons" oder "Tags") nicht erlaubt sind.

Cookies speichern generell keine Informationen, um eine einzelne Person zu identifizieren, sondern um einen Browser auf einem einzelnen Gerät zu erkennen.

Wenn Sie es bevorzugen, Cookies zu beschränken, zu blockieren oder zu löschen, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Dies kann jedoch zur Folge haben, dass die Webseite nicht richtig funktioniert.

Mehr Informationen zu Cookies und Ihre Bedeutung für Sie und Ihre Online-Aktivitäten finden Sie hier: www.aboutcookies.org (auf Englisch).


Cookie-Typen


Notwendige Cookies

Diese Cookies sind wesentlich, damit Sie alle Extras und Dienste unserer Webseite donxt.com nutzen können. Ohne Cookies werden die Dienste nicht unterstützt. Diese Cookies sammeln keine Informationen über Sie, die dazu genutzt werden können, Sie zu identifizieren. Sie kontrollieren und speichern auch nicht, worauf Sie im Internet zugegriffen haben.


Funktionale Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen ein besseres Online-Erlebnis zu bieten, wenn Sie unsere Webseite nutzen. Sie sammeln oder speichern keine Informationen, die Sie persönlich identifizieren könnten.


Performance-Cookies

Dank den Performance-Cookies können wir nachvollziehen, wie unsere Kunden unsere Webseite nutzen und damit können wir unsere Produkte und Dienste relevant, einfach bedienbar und aktuell halten. Zum Beispiel erfassen wir so, welche Produkte und Dienstleistungen beliebt sind, erkennen wann und wo Fehler auftreten und können verschiedene Versionen einer Seite testen, um ein verbessertes Online-Erlebnis zu bieten.

Die Dienstleistungen, die wir verwenden, um diese Informationen zu sammeln können von anderen Unternehmen in unserem Namen ausgeführt werden. Sie können Technologien nutzen, die Cookies ähnlich sind, die "Web Beacons" oder "Tags" genannt werden. Diese sind anonym und werden nur für statistische Zwecke genutzt, enthalten oder sammeln keine Informationen, die Sie identifizieren könnten.


Targeting-Cookies

Unsere Partner (Dritte), die wir sorgfältig auswählen und kontrollieren, können während Ihres Besuchs auch Cookies speichern. Zweck dieser Cookies ist "verhaltensorientierte Werbung" (auch "Behavioural Targeting" der "Remarketing"), die es ermöglicht, Ihnen relevante Produkte und Dienstleistungen vorzuschlagen, die Sie interessieren könnten. Obwohl die Cookies Ihre Online-Aktivitäten nachverfolgen können, wissen sie nicht, wo Sie sich befinden. Ohne diese Cookies sind Online-Anzeigen, die Ihnen gezeigt werden weniger relevant für Sie und Ihre Interessen.


Cookies verwalten


Die meisten Browser ermöglichen es, Cookies von Ihrer Festplatte zu löschen, sie alle (oder nur Drittanbietercookies) zu blockieren oder Sie zu warnen, bevor ein Cookie auf Ihrem Gerät abgespeichert wird.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie alle Cookies blockieren, funktioniert unsere Webseite nicht, wie sie sollte und Sie können viele Dienstleistungen, die wir anbieten, nicht nutzen. Wenn Sie alle Cookies blockiert haben, Sie aber unsere Extras und Dienste voll nutzen möchten, müssen Sie Cookies erlauben. Dies können Sie in Ihrem Browser einstellen (siehe unten).

Sie können auch wählen, nur Drittanbietercookies, anstelle von allen Cookies zu blockieren. So können Sie unsere Webseite voll nutzen.


Cookies verwalten auf Ihrem PC

Um Cookies für unsere Webseite zu erlauben, folgen Sie bitte den untenstehenden Schritten.

Google Chrome
  1. Klicken Sie oben im Browserfenster auf "Tools" und wählen Sie "Einstellungen".
  2. Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen", scrollen Sie zum Abschnitt "Datenschutz" und wählen Sie die Schaltfläche "Inhaltseinstellungen".
  3. Wählen Sie "Speicherung lokaler Daten zulassen". Wenn Sie nur Erstanbietercookies zulassen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Drittanbietercookies und Websitedaten blockieren".
Microsoft Internet Explorer 6.0, 7.0, 8.0, 9.0
  1. Klicken Sie auf "Extras" oben in Ihrem Browserfenster und wählen Sie "Internetoptionen", dann klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz".
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Datenschutzstufe auf "mittel" oder tiefer gesetzt ist, damit Sie in Ihrem Browser Cookies benutzen können.
  3. Wenn eine Stufe höher als "mittel" eingestellt ist, können keine Cookies verwendet werden.
Mozilla Firefox
  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie "Einstellungen".
  2. Gehen Sie zum Abschnitt "Datenschutz".
  3. Klicken Sie auf "Cookies" und wählen Sie "Webseiten erlauben, ein Cookie zu erstellen".
Safari
  1. Klicken Sie oben im Browserfenster auf das Zahnradsymbol und wählen Sie "Einstellungen".
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte 'Datenschutz', dann wählen Sie 'Cookies blockieren: Von Dritten oder Werbeanbietern'.
  3. Klicken Sie "Speichern".

Cookies verwalten auf Ihrem Mac

Um Cookies für unsere Webseite zu erlauben, folgen Sie bitte den untenstehenden Schritten.

Microsoft Internet Explorer 5.0 auf OSX
  1. Klicken Sie auf "Explorer" oberhalb Ihres Browserfensters und wählen Sie "Einstellungen".
  2. Scrollen Sie nach unten bis zum Abschnitt zu den "Cookies" unter "Dateien empfangen".
  3. Wählen Sie "Nie nachfragen".
Safari auf OSX
  1. Klicken Sie "Safari" oberhalb Ihres Browserfensters und wählen Sie "Einstellungen".
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz" und dann "Cookies erlauben".
  3. Wählen Sie "Nur von Websites erlauben, die ich besuche".
Mozilla und Netscape auf OSX
  1. Klicken Sie "Safari" oberhalb Ihres Browserfensters und wählen Sie "Einstellungen".
  2. Scrollen Sie zu "Cookies" unter "Datenschutz/Privatsphäre und Sicherheit".
  3. Wählen Sie "Nur an die ursprüngliche Seite gesendete Cookies akzeptieren".
Opera
  1. Klicken Sie auf "Menü" oben in Ihrem Browserfenster und wählen Sie "Einstellungen".
  2. Wählen Sie dann die Registerkarte "Optionen" und "Erweitert".
  3. Wählen Sie "Cookies erlauben".
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren